¿Por qué es tan popular Running Man?

by Helen Bosch
variety show
variety show

K-Pop Blog > Overview > Entertainment Show

Die am längsten laufende Unterhaltungsshow in Südkorea wurde am 11. Juli 2010 zum allerersten Mal ausgestrahlt. Die Show gewann schnell an Popularität und zählt auch nach über 12 Jahren zu einer der beliebtesten koreanischen Unterhaltungsshow; nicht nur in Südkorea selbst, sondern in ganz Asien! Heute können wir auf über 600 Episoden zurückblicken, in denen zahllose bekannte Schauspieler, Sportler, Komiker und K-Pop Idols zu Gast waren.

Wir reden natürlich von Running Man!

Falls du die Show noch nicht kennst und noch etwas suchst, womit du deine Fernsehabende füllen kannst, hast du viele Stunden Spaß vor dir: In diesem Artikel erklären wir, warum Running Man so beliebt ist und empfehlen dir ein paar unserer Lieblingsepisoden!

Seit August 2021 ist Running Man die am längsten laufende Unterhaltungsshow in Südkorea! Am 15. August wurde Episode 564 ausgestrahlt. Damit brach die Show den Rekord von “Infinite Challenge”. Infinite Challenge wurde zwar über einen längeren Zeitraum ausgestrahlt - 13 Jahre - aber hat weniger Episoden: Insgesamt 563. Da Infinite Challenge in 2018 abgesetzt wurde, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis Running Man auch von der Anzahl der Jahre her den Rekord bricht.

  • Worum geht es in Running Man?
  • Der Cast
  • Die Gäste
  • Warum ist Running Man so beliebt?
  • Unsere Lieblingsepisoden

Worum geht es in Running Man?

In der ersten Episode wurden neun bekannte Persönlichkeiten bei Nacht in einer leeren Shopping Mall eingesperrt. In zwei Teams traten sie gegeneinander an, um zu entkommen: Sie mussten Aufgaben erfüllen und gleichzeitig einen Blick über die Schulter werfen, um nicht vom gegnerischen Team erwischt zu werden. Jeder Spieler hatte nämlich ein Namensschild mit Klettverschluss am Rücken befestigt und wenn das von einem Gegner abgerissen wurde, schied der Spieler aus und durfte nicht mehr mitmachen! Die Verlierer mussten am Ende zur Strafe warten, bis die Shopping Mall wieder öffnet und die ersten Besucher reinkamen.

Und so ging es auch weiter! Mal in Teams, mal jeder gegen jeden traten die Mitglieder der Show gegeneinander an und mussten Aufgaben erfüllen, Rätsel lösen und vor allem ihr Namensschild auf dem Rücken beschützen! Das sogenannte “name tag elimination race” war der Hauptbestandteil der Show und wurde in allen erdenkbaren Variationen gespielt: Mal waren die Namensschilder riesig groß, mal winzig klein, mal hatten die ausgeschiedenen Spieler eine Möglichkeit, wieder ins Rennen zu kommen, mal gab es einen Betrüger in ihrer Mitte und vieles mehr.

Der größte Wunsch der meisten Gäste der Show war es, im Name Tag Rennen einmal selbst ein Namensschild abzureißen!

Die Episoden wurden außerdem immer bei einem Wahrzeichen aufgenommen: Dazu zählen zum Beispiel Parks, Museen, Flohmärkte, ein englisches Dorf, Tempel oder historische Orte. Running Man führte die Zuschauer also quer durch Seoul und Südkorea! Über die Jahre wurden auch eine Reihe von internationalen Folgen aufgenommen: Die Show reiste in viele andere asiatische Länder wie Thailand, China, Japan oder Vietnam. Darüber hinaus besuchten sie auch Australien, England oder die Schweiz!

Über die Zeit wurden die Episoden immer mehr in zwei Teile aufgeteilt: Das Name Tag Rennen und andere Spiele. Diese anderen Spiele konnten alles sein: Knifflige Rätsel, Wortspiele, sportliche Wettkämpfe oder Strategiespiele.

running man still cut: jin seokjin in paper boat with guest

Nicht selten spielten die Teilnehmer auch eine Rolle, weil der Episode eine Story zugrunde lag: Von Zombieapokalypsen über James Bond, einen Streit ums Familienerbe bis hin zu einer Nacht in einer von Geistern heimgesuchten Schule war alles dabei!

Heute wird das Name Tag Rennen, welches viele Jahre der Fokus von Running Man war, nur noch selten gespielt. Viele Fans vermuteten, dass es am steigenden Alter der Showmitglieder liegt, da die Name Tag Rennen oft physisch sehr viel abverlangen. In der 600sten Episode erklärte Yoo Jae Suk, ein Mitglied der Show, aber, dass es einen ganz anderen Grund gibt: Es war auf Dauer einfach schwierig, immer neue Variationen des Spiels zu entwickeln. Während viele Fans das Spiel sehr vermissen, hatten andere genug davon und die Einschaltquoten sanken stark, als Running Man das Spiel noch einmal rausholte.

Heute konzentriert Running Man sich also auf andere Spiele, aber das schadet der Show nicht. Sie ist weiterhin beliebt und erfolgreich!

Der Cast

Running Man hatte von Anfang an einen festen Cast, der in jeder Folge dabei war. Heute besteht der Cast aus sieben Mitgliedern:

running man cast poster 2022
  • Yoo Jae Suk: Moderator & Komiker
    (Episode 1 - Heute)
  • Haha: Sänger und Mitglied des Duo’s “RGP” (das Duo hieß früher “Skull & Haha”)
    (Episode 1 - Heute)
  • Ji Seok Jin: Komiker & Fernsehmoderator
    (Episode 1 - Heute)
  • Kim Jong Kook: Sänger (ehemaliges Mitglied der Gruppe “Turbo”)
    (Episode 1 - Heute)
  • Song Ji Hyo: Schauspielerin
    (Episode 6 - Heute)
  • Yang Se Chan: Komiker & Sänger
    (Episode 346 - Heute)
  • Jeon So Min: Schauspielerin
    (Episode 346 - Heute)

In 12 Jahren gab es natürlich auch mal die ein oder andere Änderung, aber weniger als man bei dem langen Zeitraum vermuten würde. Wie du siehst, sind 5 der 7 aktuellen Castmitglieder schon von Anfang an dabei! (Song Ji Hyo kam schon in Episode 6 dazu, also würden wir sie auch zum originalen Cast zählen.) Selbst die neuesten Mitglieder - Yang Se Chan und Jeon So Min - sind nun schon seit mehr als fünf Jahren ein Teil der Show! (Ihre erste Episode wurde im April 2017 ausgestrahlt.)

Insgesamt gibt es nur vier ehemalige Castmitglieder:

  • Song Joon Ki: Schauspieler
    (Episode 1 bis 41)
  • Lizzy: Sängerin (ehemaliges Mitglied der Girlgroup “After School”)
    (Episode 18 - 25)
  • Gary: Rapper & Songwriter
    (Episode 1 bis 324)
  • Lee Kwang Soo: Schauspieler
    (Episode 1 bis 559)

Gary und Lee Kwang Soo waren viele Jahre lang ein fester Bestandteil der Show und Running Man Fans vermissen sie noch heute! Gary verließ Running Man in 2017 und Lee Kwang Soo erst letztes Jahr, in 2021.

Die Gäste

running man episode 300 still cut: Lee Kwang So and BTS Jimin

Schauspieler, Komiker, K-Pop Idols, Sportler und mehr. Es ist unmöglich, alle Gäste aufzuzählen, denn inzwischen waren schon Hunderte zu Besuch bei der Show. Von einzelnen Gästen bis hin zu ganzen Gruppen wie SNSD (Episode 63), Big Bang (250), Got7 (271), BTS (300), Twice (328) oder Blackpink (330 & 525).

Wenn deine Lieblingsstars nicht unter den Beispielen sind, kannst du einfach das Internet fragen, ob sie schon bei Running Man zu Gast waren.

Warum ist Running Man so beliebt?

Der Humor, die sympathischen Cast Mitglieder und die berühmten Gäste sind ein Erfolgsrezept. Der größte Grund von allen ist aber vermutlich die Chemie zwischen den Cast Mitgliedern: Sie haben ein fast schon familiäres Verhältnis und ziehen sich gegenseitig auf wie Geschwister. Gerade weil der Cast sich sehr selten ändert, gibt es eine feste Dynamik und viele viele Insider Witze. Für eingesessene Fans der Show gibt es also nicht Besseres als die Episoden, in denen der Cast unter sich ist und keine Gäste dabei sind. Neue Fans oder diejenigen, welche die Show nur manchmal gucken, sind stattdessen eher an den berühmten Gästen interessiert. Die Stars können mit den oft auch ungewöhnlichen Spielen eine andere Seite von sich zeigen! Darüber hinaus ist das Konzept der Show einfach zu verstehen: Es wird ein Gewinner ermittelt und die Verlierer bekommen eine Strafe.

running man cast selfie: jae suk, haha, kwangsoo, seok jin, ji hyo, jong kook, gary

Running Man verdankt seinen Erfolg vor allem der immensen Popularität in anderen Ländern! Laut einem Interview von Haha waren internationale Folgen in den Anfängen der Show - zum Beispiel Episode 50 in Thailand - sehr erfolgreich in Südostasien. Dank dessen bekam die Show mehr Aufmerksamkeit in Korea. Sie wird heute in viele verschiedene Sprachen übersetzt und hat Fans auf der ganzen Welt! Über die Jahre wurde sie unter anderem in China und Vietnam neu aufgelegt. Dieses Jahr soll auch “Running Man Philippines” an den Start gehen.

Wie du siehst ist, die Popularität von Running Man ungebrochen! Die Show wird sonntags auf dem Sender SBS ausgestrahlt und schafft es immer, noch die Einschaltquoten von Programmen, die zur selben Zeit auf anderen Sendern laufen, zu übertreffen.

Nun, da du alles Wichtige über die Show weißt, wird es Zeit, dass du dir selbst ein Bild machst und ein paar Episoden guckst. Falls du noch Inspiration brauchst, empfehlen wir dir gerne ein paar unserer Lieblingsepisoden!

Unsere Lieblingsepisoden:

Episode 4 / Gäste: Jessica aus SNSD & Nichkhun aus 2PM

In einer der frühen Episoden zeigte Kim Jong Kook, eines der Cast Mitglieder, was in ihm steckt. In der Show wird er aufgrund seiner Kraft gefürchtet und es gilt als besonders hart, ihm sein Namensschild abzunehmen. Spätestens seit dieser frühen Episode wissen wir, wie stark er wirklich ist. 20 Minuten lang widersteht er den Bemühungen von mehreren Gegnern, die alle zusammen versuchen, im sein Namensschild abzunehmen! Schau dir das atemlose Rennen und die Missionen an: Das Ganze findet im Museum statt und geht bis tief in die Nacht! (Das Rennen wird in Folge 5 fortgesetzt.)

Episode 162 / Gäste: 2PM, Sistar, BEAST (heute "Highlight"), MBLAQ, Girls’ Day, APink

Im ultimativen Kampf treten ein paar der beliebtesten Idols gegeneinander an! Jedes Cast Mitglied von Running Man bildet ein Team mit zwei Mitgliedern einer Idolband. Die Teams treten in mehreren unterhaltsamen Spielen gegeneinander an. Unser Highlight ist ein Wettkampf im Schwimmbad: Die Teams müssen möglichst viele ihrer Mitglieder auf die Insel in der Mitte des Pools bekommen und gleichzeitig die Gegner runterschubsen!

Die Episode wurde in 2013 ausgestrahlt und die Idolgäste sind besonders interessant für Fans von älteren K-Pop Gruppen, aber auch wer sie nicht kennt, wird definitiv seinen Spaß mit der Folge haben!

Episode 525 / Gäste: Blackpink

Die beliebte Girlgroup spielt mit dem Running Man Cast drei unterhaltsame Spiele: Es beginnt mit dem berühmten Name Tag Rennen, gefolgt von einem Wahrheitsspiel, bei dem alle Teilnehmer ein paar süße Hasenhörchen aufsetzen, die auf Emotionen wie Nervosität und Aufregung reagieren. Schließlich geben alle bei dem letzten Spiel noch einmal alles: Wir verraten nur soviel dass eine Rutsche, viel Seife und ein paar sehr leidenschaftliche Kämpfe involviert sind!

Das könnte Dich auch interessieren

Rosé – First Single Album -R-
Rosé – First Single Album -R-
Rosé – First Single Album -R-
Rosé – First Single Album -R-
Rosé – First Single Album -R-

Rosé – First Single Album -R-

€29,99
BTS OFFICIAL LIGHT STICK KEYRING SE
BTS OFFICIAL LIGHT STICK KEYRING SE
BTS OFFICIAL LIGHT STICK KEYRING SE
BTS OFFICIAL LIGHT STICK KEYRING SE

BTS OFFICIAL LIGHT STICK KEYRING SE

€35,99
BTS - Album [BE (Deluxe Edition)]
BTS - Album [BE (Deluxe Edition)]
BTS - Album [BE (Deluxe Edition)]
BTS - Album [BE (Deluxe Edition)]
BTS - Album [BE (Deluxe Edition)]
BTS - Album [BE (Deluxe Edition)]
BTS - Album [BE (Deluxe Edition)]
BTS - Album [BE (Deluxe Edition)]

BTS - Album [BE (Deluxe Edition)]

€64,99

5% RABATT BEI NEWSLETTER ANMELDUNG

Die neuesten Produkte, Aktionen und News. Direkt in dein Postfach.

Section
Drop element here!

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published